Gemeindefest 2013

Vom 21. bis zum 24. Juni 2013 fand in Massenbachhausen ein großes Gemeindefest statt.
Los ging es freitags mit dem Rock-Open-Air Auftritt der Bands „Private Five“ und „Nautilus“. Nach dieser Nacht für die Jugend war am Samstag nachmittags ein großes Kinderfest und um 17 Uhr der offizielle Fassanstich angesagt. Nach den Ansprachen und einer Runde Freibier folgte ein Bunter Abend, der durch die örtlichen Vereine gestaltet wurde. Bis in den Sonntag hinein gab es anschließend Party-, Schlager- und Oldie Musik mit der Band „Sicherheitshalbe“. Es ist ja klar, dass ganz Massenbachhausen bis tief in die Nacht auf den Tischen und Bänken tanzte.
Ein weiterer Höhepunkt des Gemeindefestes war am Sonntag, nach dem Ökumenischen Gottesdienst und dem Weißwurstfrühstück, der Festumzug. Unter dem Motto „Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft“ zogen über 30 Gruppen und Vereine durch Massenbachhausen. Mit den „Alten Kameraden“ klang der Sonntag in der Festhalle mit zünftiger Blasmusik aus.
Am Montag endeten die vier „Feiertage“ zunächst mit einem Seniorennachmittag. Am Abend wurde das Fest von den „TOPS“ gekrönt. Nach dem Bockbieranstich fand der Ochs am Spieß reißenden Absatz.

Der Tanzclub Massenbachhausen hat beim Gemeindefest entlang der Umzugsstrecke die Bewirtung übernommen, und sich mit zwei Gruppen am Festumzug beteiligt. Wir möchten Ihnen hierzu einige Bildimpressionen zeigen. Den Festausklang hat Dieter Müller in Bildern festgehalten. Hier geht es zu dm-fotodesign.de

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.