AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

  1. Verwender / Anbieter:

Tanzclub Massenbachhausen e.V.
Vorstand Fred Walko
Fliederweg 2
74252 Massenbachhausen

Telefon 0160 93 00 49 91
eMail: tickets@tanzclub-mbh.de.

  1. Anwendungsbereich der allgemeinen Geschäftsbedingungen

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB) regeln die rechtlichen Beziehungen zwischen den Besucherinnen / Besuchern (nachfolgend als Kunden bezeichnet) und dem Tanzclub Massenbachhausen e.V (nachfolgend als Anbieter bezeichnet). Mündliche Nebenabsprachen finden keine Anwendung.

  1. Vertragspartner

Der Tanzclub Massenbachhausen e.V. veranstaltet die Massenbachhausener Tanznacht in der Mehrzweckhalle in Massenbachhausen. Erwirbt der Kunde vom Tanzclub Massenbachhausen e.V. ein Ticket, so ist Vertragspartner der Tanzclub Massenbachhausen e.V..

  1. Ticketverkauf

Der Kauf eines Tickets über den Shop auf der Homepage des Tanzclub Massenbachhausen e.V. stellt lediglich das Angebot des Anbieters an den Kunden dar. Verträge zwischen dem Anbieter und dem Kunden kommen grundsätzlich erst mit der ausdrücklichen Bestätigung durch den Tanzclub Massenbachhausen e.V. zustande.

Die Angaben im Onlineauftritt und auf sonstigen Werbemaßnahmen der Flyer des Anbieters sind unverbindliche Informationen. Für die dort gemachten Angaben und Daten wird keine Garantie übernommen. Maßgeblich sind die Daten auf der Eintrittskarte.

Die Ticketpreise können den jeweiligen Veröffentlichungen entnommen werden. Im Zweifelsfall gelten die Preise auf der Eintrittskarte. Die Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, sofern die Veranstaltung mehrwertsteuerpflichtig ist.

Portogebühren für den Postversand der Tickets werden zusätzlich erhoben.

  1. Prüfungspflichten des Kunden

Der Kunde erhält Eintrittskarten mit freier Platzwahl am ausgewählten Tisch. Beim Erhalt des Tickets sind die Karten bezüglich der Tisch-Nummer sofort zu überprüfen. Spätere Reklamationen können nicht anerkannt werden.

  1. Rücknahme von Tickets, Verlust, Widerrufsrecht

Der Umtausch und die Rückgabe von korrekt ausgelieferten Tickets sind ausgeschlossen. Eine Erstattung ist auch ausgeschlossen für den Verlust des Tickets durch den Kunden bzw. auf dem Postweg.
Gemäß § 312g Abs. 2 Nr. 9 BGB besteht kein Widerrufsrecht bei Verträgen zur Erbringung von Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen, wenn der Vertrag für die Erbringung einen spezifischen Termin oder Zeitraum vorsieht.

In den Fällen des Ausfalls, der Verlegung oder Änderung einer Veranstaltung entscheidet der Tanzclub Massenbachhausen über die weitere Vorgehensweise. Im Falle eines Veranstaltungsausfalls wird der vollständige Kaufpreis gegen Vorlage des Originaltickets erstattet. Die Rückgabefrist beträgt in diesen Fällen 14 Tage nach dem vorgesehenen Veranstaltungsdatum. Versandkosten werden in diesen Fällen nicht zurückgezahlt.

  1. Bild-/Tonaufnahmen auf Veranlassung des Veranstalters

Der Kunde nimmt Kenntnis davon, dass Bild- und Tonaufnahmen durch den Veranstalter jederzeit gemacht werden können und genehmigt dies durch den Kauf der Eintrittskarte ausdrücklich.

Mit dem Betreten einer Veranstaltung des Tanzclub Massenbachhausen e.V. erklärt sich der Kunde damit einverstanden, dass der Veranstalter Bildaufnahmen des Besuchers, die diesen als Teilnehmer der Veranstaltung zeigen, erstellt, vervielfältigt und in Print- und audiovisuellen Medien veröffentlicht. Diese Einwilligung erfolgt vergütungslos sowie zeitlich und räumlich unbeschränkt. Insbesondere werden Bilder der Veranstaltung auf der Homepage des Tanzclub Massenbachhausen e.V. veröffentlicht.

  1. Haftung

Der Tanzclub Massenbachhausen e.V. haftet nicht für leicht fahrlässig begangene Pflichtverletzungen. Dies gilt nicht für Schäden in Form der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit

  1. Datenschutzerklärung

Die vom Kunden übermittelten Daten werden vom Tanzclub Massenbachhausen e.V. streng vertraulich behandelt. Personenbezogene Daten werden an Dritte nur übermittelt, sofern eine Notwendigkeit im Rahmen der Vertragsabwicklung besteht. Dritte können beispielsweise Bezahldienstleister oder Logistikunternehmen sein. Eine weitergehende Übermittlung der Daten findet nicht statt bzw. nur dann, wenn Sie dieser ausdrücklich zugestimmt haben. Der Tanzclub Massenbachhausen e.V. kann keine Haftung übernehmen für die Datensicherheit wären dieser Übertragung über das Internet (z.B. wegen technischer Fehler des Providers) oder für einen eventuellen kriminellen Zugriff Dritter auf Dateien der Internetpräsens.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1b DS-GVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Die Speicherung der Kundendaten erfolgt beim Tanzclub Massenbachhausen für die Dauer von 2 Jahren. Die Daten werden beim Tanzclub Massenbachhausen für den Versand von online gekauften Tickets und für den Hinweis auf Veranstaltungen des Tanzclub Massenbachhausen e.V. verwendet.

  1. Anwendbares Recht, Gerichtsstand

Für sämtliche Rechtsgeschäfte mit dem Tanzclub Massenbachhausen e.V. gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Im Falle der Unwirksamkeit von einzelnen Bestimmungen dieser AGB wird die Wirksamkeit des Vertrages oder der AGB im Übrigen nicht berührt. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle ist der Tanzclub Massenbachhausen e.V. nicht verpflichtet und grundsätzlich nicht bereit.

Der Erfüllungsort für den Ticketverkauf ist Massenbachhausen. Für die Verträge ist der Gerichtsstand für den Käufer und für den Anbieter Heilbronn.

Stand Oktober 2018

Ihr Tanzclub Team

 

Tanzclub Massenbachhausen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.